Mittelalterstammtisch - Halle
© Michael Waldow / Sandy Wohlleben
Mittelalterstammtisch - Halle Uns deucht, es wär wohlmählich an der Zeit…

Seid uns willkommen !!

Liebe Mittelalterfreunde und -sympathisanten der Stadt Halle und des Umlandes, unter Anwesenheit von Vertretern der City Gemeinschaft, QuintaX-Essentia, Equus Prester, der Engelstrompete und des Vereins Geschichte(n)  erleben e.V. setzten wir am 30.09.15 die Tradition der regelmäßigen Zusammenkünfte im Rahmen des Mittelalterstammtisches fort.   Der Mittelalterstammtisch bleibt eine Interessengemeinschaft, also ein lockerer Zusammenschluss aller Mittelalterinteressierten, Gruppierungen, Vereine und Einzelpersonen. Wir möchten als vielzählige und vielfältige Gruppe mit unserem freiwilligen und bürgerschaftlichem Engagement der Stadt Halle und dem Saalekreis die Hand zur Zusammenarbeit reichen, das kulturelle Erbe bewahren und zum Gelingen vieler Veranstaltungen und Projekte, die einen Bezug zur mittelalterlichen Regionalgeschichte haben, beitragen. Diese Partnerschaft sollte von beiden Seiten mit Leben erfüllt werden.   Der Mittelalterstammtisch ist kein elitärer Zirkel, sondern lebt von Vielfältigkeit in jeder Hinsicht. Tragt diese Botschaft weiter in eure Netzwerke und ladet eure Mittelalterfreunde zur Mitarbeit an unserem Stammtisch ein. Die Einladung richtet sich besonders auch an Erstsemester-Studenten der Halleschen Uni.
Thomas Kirchhoff IG "Mittelalterstammtisch für Halle und Umland" jeden ersten Donnerstag des Monats 19:00 Uhr “Goldene Rose” thietmar2015@web.de
Nächste Zusammenkunft:  06.10.201619:00 Uhr Goldene Rose Vorhaben: Beratungen
27.09.2016
Mittelalterstammtisch - Halle
© Michael Waldow / Sandy Wohlleben
Mittelalterstammtisch - Halle Uns deucht, es wär wohlmählich an der Zeit…

Seid uns willkommen !!

Liebe Mittelalterfreunde und -sympathisanten der Stadt Halle und des Umlandes, unter Anwesenheit von Vertretern der City Gemeinschaft, QuintaX- Essentia, Equus Prester, der Engelstrompete und des Vereins Geschichte(n)  erleben e.V. setzten wir am 30.09.15 die Tradition der regelmäßigen Zusammenkünfte im Rahmen des Mittelalterstammtisches fort.   Der Mittelalterstammtisch bleibt eine Interessengemeinschaft, also ein lockerer Zusammenschluss aller Mittelalterinteressierten, Gruppierungen, Vereine und Einzelpersonen. Wir möchten als vielzählige und vielfältige Gruppe mit unserem freiwilligen und bürgerschaftlichem Engagement der Stadt Halle und dem Saalekreis die Hand zur Zusammenarbeit reichen, das kulturelle Erbe bewahren und zum Gelingen vieler Veranstaltungen und Projekte, die einen Bezug zur mittelalterlichen Regionalgeschichte haben, beitragen. Diese Partnerschaft sollte von beiden Seiten mit Leben erfüllt werden.   Der Mittelalterstammtisch ist kein elitärer Zirkel, sondern lebt von Vielfältigkeit in jeder Hinsicht. Tragt diese Botschaft weiter in eure Netzwerke und ladet eure Mittelalterfreunde zur Mitarbeit an unserem Stammtisch ein. Die Einladung richtet sich besonders auch an Erstsemester- Studenten der Halleschen Uni.
Thomas Kirchhoff IG "Mittelalterstammtisch für Halle und Umland" jeden ersten Donnerstag des Monats 19:00 Uhr “Goldene Rose” thietmar2015@web.de
Nächste Zusammenkunft:  06.10.201619:00 Uhr Goldene Rose Vorhaben: Beratungen
27.09.2016